Direkt zum Inhalt

Interne Kommunikation im Homeoffice: Drei Dinge, die wir gelernt haben

Homeoffice interne Kommunikation
von JP│KOM – 21. April 2020

 

Kommunikation ist so wichtig wie nie zuvor

In Zeiten von Social Distancing sehen plötzlich auch die größten Kommunikationsmuffel, dass klare Kommunikation wichtig ist, um effizient zu arbeiten. Gleichzeitig lernen Führungskräfte, dass sie gut kommunizieren müssen, wenn sie im Homeoffice die Bindung zwischen Mitarbeitern und Unternehmen behalten wollen. Und Kollegen experimentieren plötzlich mit neuen kommunikativen Formaten, um den sozialen Zusammenhalt auch im Homeoffice beizubehalten.

Array

 

Kommunikation wird effektiver

Interne Kommunikation war noch nie so zielgerichtet wie jetzt.  An die Stelle von „Meeting Madness“ treten Besprechungen, die genau dann passieren, wenn sie gebraucht werden und die nur genau diejenigen einladen, die auch dabei sein müssen. Digitale Tools, die lange nur von Experten angepriesen wurden (etwa zum Community-Building oder Software für virtuelle Town-Halls) verbreiten sich plötzlich in rasanter Geschwindigkeit.

Array

 

Innovative Kommunikationsansätze setzen sich durch

Innovative, digitale Ideen für Kommunikation setzen sich durch. Ein gutes Beispiel ist das Angebot eines amerikanischen Heims für gerettete Tiere, das wegen Corona keine Besucher mehr empfangen kann: „Goat2Meeting“. Unternehmen können dort für eine Spende eine Ziege oder ein Lama in eine Videokonferenz zuschalten. Die Spender tun etwas Gutes und hatten Spaß, das Tierheim hat sich durch die Spenden die Finanzierung gesichert – Win-Win!

Array

 

Wie haben sich der Kommunikationsprozesse in Ihrem Unternehmen seit Ausbruch der Pandemie geändert? Das Team von JP│KOM hilft Ihnen gerne dabei, sich neu aufzustellen. Wir präsentieren auf diesem Blog regelmäßig hilfreiche Tools und Ideen.

 

Ansprechpartner

Jan Gill
Seniorberater
JP│KOM GmbH
Liebfrauenberg 39
60313 Frankfurt am Main
Tel. +49-69-921019-35
jan.gill@jp-kom.de

 

Arne Borgards
Geschäftsführung
JP | KOM GmbH
Erkrather Str. 228b
40233 Düsseldorf
Tel. +49-211-687835-13
arne.borgards@jp-kom.de